Torri lädt zu „Wein in der Burg”

  • Schriftgröße Schriftgröße verkleinern Schriftgröße verkleinern Schrift vergrößern Schrift vergrößern
  • Drucken
  • eMail
  • Get a PDF version of this webpagePDF

Die Veranstaltung „Wein in der Burg“, die vom 26. bis zum 28. Mai in Torri del Benaco organisiert wird, ist ein den gastronomischen Spitzenprodukten des Veroneser Gebiets gewidmetes Festival. An den drei Veranstaltungstagen erwartet man die Besucher in der herrlichen Kulisse des kleinen Hafens, auf den Plätzen der Stadt und in den Straßen der Altstadt mit den Produkten von rund zwanzig Weingütern und Herstellern anderer Spezialitäten. Den Besuchern bietet sich die Möglichkeit, die Weine und die gastronomischen Spezialitäten in einer angenehmen Atmosphäre zu probieren. „Wein in der Burg“ ist ab diesem Jahr der neue Rahmen des traditionellen Festes, das Torri San Felippo Neri widmet und das am 26. Mai gefeiert wird. Im Laufe der Veranstaltung ist auch das traditionelle Feuer auf dem See vorgesehen, bei dem ein Boot verbrannt wird. Der Eintritt zu dem Event ist frei. Für die Weinverkostungen muss der Gast ein Verkostungsglas zum Preis von zehn Euro erstehen (inbegriffen sind sechs Wein-Verkostungen nach Wahl). Für die gastronomischen Verkostungen zahlt man maximal fünf Euro pro Portion. Die Veranstaltung findet am 26. Mai von 18 bis 24 Uhr, am 27. Mai von 17 bis 24 Uhr und am 28. Mai von 12 bis 20 Uhr statt.

VIC2