Navigarda: in der Weihnachtszeit per Boot von Desenzano nach Sirmione

  • Schriftgröße Schriftgröße verkleinern Schriftgröße verkleinern Schrift vergrößern Schrift vergrößern
  • Drucken
  • eMail
  • Get a PDF version of this webpagePDF

Den See vom See aus zu genießen, ist immer – auch im Winter - etwas Besonderes.

Und so bietet die Navigarda, die am Gardasee für den öffentlichen Schiffsverkehr zuständig ist, in den kommenden Wochen einige besondere Bootsverbindungen zwischen Desenzano und Sirmione am südlichen See: am 8., 9., 10., 16., 17., 23. und 24. Dezember sowie vom 26. Dezember bis zum 7. Januar werden Bootsfahrten angeboten. Start ist um 10, 11, 12, 14, 15, 16, 17 und 18 Uhr in Desenzano. Nach rund 20 Minuten erreicht man Sirmione. Von Sirmione geht es ab 10.30 Uhr im Stundentakt (außer um 13.30 Uhr) gen Desenzano, und dies bis um 17.30 Uhr. Letzte Fahrt von Sirmione in Richtung Desenzano ist um 19 Uhr.

Navigazione natalizia Desenzano Sirmione

Infos und Tickets (drei Euro für eine Einzelfahrt, sechs Euro für Hin- und Rückfahrt) gibt es an den Ticketkassen der Navigarda in Desenzano und Sirmione.
Weitere Infos: Navigazione Lago di Garda; Piazza Matteotti, Desenzano; Tel. 030/9149511; gebührenfreie Nummer (für Italien) 800/551801; www.navigazionelaghi.it.