Bob Dylan kehrt nach 30 Jahren in die Arena zurück

  • Schriftgröße Schriftgröße verkleinern Schriftgröße verkleinern Schrift vergrößern Schrift vergrößern
  • Drucken
  • eMail
  • Get a PDF version of this webpagePDF

Nach den Scorpions, Sam Smith und Deep Purple hat nun ein weiterer internationaler Star angekündigt, in diesem Jahr ein Konzert in Verona zu geben: Bob Dylan. Am 27. April wird der amerikanische Liedermacher im Rahmen einer Tournee in der Scaliger-Stadt zu Gast sein.

Es ist nicht das erste Mal, dass Dylan in der Arena auftritt. Bereits 1984 und 1987 begeisterte er die Musikfans. Sein letztes Konzert in Italien gab Dylan im Jahr 2015. Den Auftakt zu seiner italienischen Tour sind die drei Konzerttermine in Rom vom 3. bis zum 5. April. Dann geht es nach Florenz (7. April). Weitere Termine sind am 8. April in Mantua und am 9. April in Mailand. Tickets gibt es online bei www.ticketone.it.