Weihnachten im Garda Trentino

  • Schriftgröße Schriftgröße verkleinern Schriftgröße verkleinern Schrift vergrößern Schrift vergrößern
  • Drucken
  • eMail
  • Get a PDF version of this webpagePDF

Der Gardasee: romantisch und umgeben von beeindruckenden Bergen. 

An diesem geradezu einzigartigen Ort werden im Laufe der Vorweihnachts- und Weihnachtszeit zahlreiche Veranstaltungen organisiert, und dies im Umkreis von 15 km: vom traditionellen Weihnachtsmarkt in Arco über die Veranstaltungen für Kinder im Haus des Weihnachtsmannes mit der Elfen-Akademie in Riva bis hin zum Markt im mittelalterlichen Dorf Canale und zum köstlichen Genuss-Village für alle Genießer. Und all dies in einer einmaligen Atmosphäre mit warmen goldenen Lichtern, den Fenstern der beleuchteten Häuser, den Weihnachtsmärkten, die das Herz wärmen, und im Hintergrund: der Gardasee. Wenn in Arco und Canale di Tenno die Weihnachtsmärkte ihre Pforten öffnen, dann ist die Weihnachtsstimmung im Garda Trentino überall zu spüren. Das schönste Fest des Jahres wird in Arco auf ganz besondere Art gefeiert: auf den historischen Gebäuden wird mit innovativer Technologie und Video-Mapping für die richtige Atmosphäre gesorgt. Zu ihr tragen auch die vielen Stände mit lokalen Produkten und den verschiedensten Geschenkideen bei. In Canale di Tenno, einem kleinen Dorf, das zum renommierten Club der schönsten Dörfer Italiens zählt, ist der Duft der Tradition in den alten Ställen wahrzunehmen, die zu Weihnachtsständen umfunktioniert wurden. Doch auch an die Familien mit Kindern hat man gedacht. Der Weihnachtsmann organisiert vor seinem Hauptarbeitstag am 24. Dezember seine Weihnachtsexpedition, sortiert die Briefe und genießt die Köstlichkeiten, die seine Frau Natalina zubereitet. Und wo tut er dies? Natürlich in Riva del Garda. In einem Haus direkt am See - in der prunkvollen Rocca. Hier kann man seinem Kind einen Traum erfüllen und es zu einem Helfer vom Weihnachtsmann werden lassen: einfach anmelden und schon kann er oder sie der besonderen Akademie beitreten. Weihnachten im Garda Trentino – das steht auch für Genuss. Im Weihnachtsdorf „Di Gusto in Gusto" (von Genuss zu Genuss) in Riva del Garda kann man sich auf die Entdeckung der besten lokalen Köstlichkeiten begeben, diese probieren und auch kaufen, und dies in einer magischen Weihnachtsatmosphäre. In den Restaurants des Garda Trentino kann man die Gerichte der lokalen Küche probieren, die von den Köchen mit traditionellen Produkten zubereitet werden.

Weitere Infos unter www.gardatrentino.it.