In Lazise wird zur 6. Ausgabe von ReWine geladen

Donnerstag, 18 Juli 2019 09:41
  • Schriftgröße Schriftgröße verkleinern Schriftgröße verkleinern Schrift vergrößern Schrift vergrößern
  • Drucken
  • eMail
  • Get a PDF version of this webpagePDF

Unter dem Motto „ReWine“ stehen in Lazise am 18. und 19. Juli zwei Tage im Zeichen der Veroneser Weine auf dem Programm.

„ReWine“ ist ein Event, das den Genießern gewidmet ist: eine große Auswahl Veroneser Weine werden in der wunderschönen Kulisse der Dogana Veneta (altes Zollamt; nicht weit vom kleinen Hafen) präsentiert. Natürlich darf auch Live-Musik nicht fehlen. Außerdem bietet sich die Möglichkeit, typische Produkte des Gebiets kennen zu lernen. Ziel der Initiative „ReWine“ ist es, den lokalen Weinanbau und die Betriebe, die ihn repräsentieren, zu fördern, und dies mit einem Event, das in der Lage dazu ist, sowohl die Weinexperten als auch die Laien und die vielen Feriengäste, die den Gardasee im Sommer besuchen, zu überraschen und anzuziehen. Die Besucher können an den zwei Tagen über hundert Weine probieren und auch kaufen. In diesem Jahr begleitet das Schutzkonsortium Garda Doc die Veranstaltung. Alle Besucher, die sich in Lazise befinden, können die renommierten „Bollicine“ (Bläschen) des Garda Doc probieren, und dies an einem kleinen Stand auf der Piazzetta Partenio vor dem Eingang der Dogana Veneta. Das Programm:

18. und 19. JULI - An beiden Veranstaltungstagen

18 Uhr ReWine: Präsentation, Verkostung und Verkauf der Produkte der Veroneser Weingüter
18 Uhr „Welcome Drink Garda Doc“: der Abend beginnt mit einem vom Konsortium Garda Doc angebotenen Aperitif
19 Uhr ReMusic: zum Aperitif gesellen sich zu den wertvollen aromatischen Noten der Weine auch die musikalischen Noten von Radio Verona
21 Uhr ReMusic: es geht mit den unwiderstehlichen Rhythmen des Dj Set weiter.
24 Uhr: Ende der Veranstaltung

Eintrittspreis (freie Weinverkostung inbegriffen): 15 Euro. 20 Prozent Ermäßigung für Mitglieder der ONAV, AIS, Slow Food, FISAR. Das Event findet auch bei schlechtem Wetter statt und das Gebäude verfügt über Klimaanlage. Infos: www.rewine-verona.com.