Limonaia von Tignale auch an einigen Tagen im Winter geöffnet

  • Schriftgröße Schriftgröße verkleinern Schriftgröße verkleinern Schrift vergrößern Schrift vergrößern
  • Drucken
  • eMail
  • Get a PDF version of this webpagePDF

Auch in diesem Winter kann man das Ökomuseum der Zitronengärten von Garda am „Pra de la Fam" in Tignale besuchen. Das Museum ist an folgenden Tagen geöffnet: 30. November, 8. und 28. Dezember, 25. Januar, 24., 25. und 29. Februar sowie am 28. März.

Geöffnet ist es immer von 11.00 bis 16.00 Uhr, von 14.30 bis 16.00 Uhr finden Führungen statt. Gruppen können das ganze Jahr über Führungen buchen (Infos 0365 73354).
Im Zitronenhaus befinden sich rund 100 Zitrusfrüchte, darunter Zitronen, Grapefruit, Kumquats und Bitterorangen. Die Zitronen des Pra de la Fam hatten bis in die 1950er Jahre ihren Markt, dann endete die auch in diesem Zitronenhaus die Produktion. Im Jahr 1985 wurde im Rahmen der Instandsetzung der öffentlichen Gärten neue Pflanzen gepflanzt. Heute ist die Limonaia ein Museum, das jedes Jahr von vielen Touristen besucht wird.