Kulinarische Genüsse über den Wolken mit Air Dolomiti und Tommasi Family Estates

Freitag, 13 Dezember 2019 10:32
  • Schriftgröße Schriftgröße verkleinern Schriftgröße verkleinern Schrift vergrößern Schrift vergrößern
  • Drucken
  • eMail
  • Get a PDF version of this webpagePDF

Air Dolomiti, die italienische Fluggesellschaft der Lufthansa Gruppe, bereitet sich auf Weihnachten vor: Vom 19. Dezember 2019 bis zum 6. Januar 2020 wird den Passagieren der Business Class ein Weihnachtsmenü serviert, das in Zusammenarbeit mit Tommasi Family Estates erstellt wurde und das im Zeichen der Tradition steht.

Mit dieser Initiative stärkt Air Dolomiti ihre Partnerschaft mit dem Weingut der Familie Tommasi, das 2019 das offizielle Weingut der Fluggesellschaft war. Sowohl Air Dolomiti und als auch Tommasi liegt das Wohl des Kunden und die Aufwertung des Gebiets am Herzen. Tommasi steht heute nicht mehr nur für Wein, sondern auch für exzellente Gastronomie, und dies dank des Restaurants Borgo Antico im Villa Quaranta Wine Hotel & SPA und dank des Caffè Dante Bistrot im Herzen von Verona. Die Köche Emanuele Selvi und Alessandro Bozza haben ein Menü zusammengestellt, das aufregende Kombinationen und authentische Aromen vereint: eine gastronomische Reise, auf der die Zutaten, die Tradition und die unbestrittene Kreativität ein einzigartiges Erlebnis schaffen. Auf der Speisekarte ist für jeden Moment des Tages ein Gericht zu finden: zum Frühstück der „russische Kuchen“, eine typische veroneser Spezialität mit einer leckeren Füllung aus Mandeln und Amaretti; zum Mittagessen Kaninchensalami in Porchetta, geschmorter Radicchio aus Verona und Valpolicella-Wein-Reduktion. Am Nachmittag wird eine Bratwurst Zabaione-Creme mit Mandelnougat und Kaffee serviert. Zum Abendessen schließlich Lucanica-Wurst in Ripasso-Wein gegart auf Topinambur-Creme mit Kurkuma, knusprigen Parmesankugeln und kandiertem Ingwer - eine perfekte Kombination, die durch orientalische Gewürze unterstrichen wird. Auf ausgewählten Strecken wird zusätzlich zum Mittag- und Abendessen auch Sbrisolona mit Zimbern-Käse aus der Lessinia mit Rosmaringeschmack angeboten. Zu den Gerichten werden Caseo Pinot Nero Brut Rosé, der Weißwein Falanghina von Paternoster Volcanic und der elegante Tommasi Ripasso Valpolicella Classico Superiore Doc serviert.