Veröffentlicht am

Der Flughafen von Verona erhöht den Flugverkehr entsprechend der Touristensaison

Der Flughafen von Verona erhöht den Flugverkehr entsprechend der Touristensaison
Flughafen Catullo

Aufgrund des Coronavirus hat der Flughafen Catullo in Verona seine Aktivitäten verlangsamt, aber nie aufgehört. Die Innenräume wurden neu organisiert, um auf die Maßnahmen zur Eindämmung der Ansteckung zu reagieren: In den Warteräumen zeigen gelbe Schilder die Plätze an, an denen man nicht sitzen darf, Kreise, in denen man sich beim Einchecken in den Reihen aufhalten muss, und dann Spalten mit antibakteriellen Gelspendern. Dies sind nur einige wenige Beispiele. „Seit Anfang Mai sind wir bereit“, erklärt Präsident Paolo Arena, „in diesen ersten zwei Wochen im Juni sind bereits weitere Flüge geplant, die mit der Wiederöffnung der Grenzen schrittweise erhöht werden.

Teilen

Partner