Veröffentlicht am

Gardesana, neuer fester Blitzer zwischen Garda und Punta S. Vigilio

Gardesana, neuer fester Blitzer zwischen Garda und Punta S. Vigilio
Autovelox Gardesana

Ab dem ersten März wird auf der Sr 249, der östlichen Gardesana-Straße, zwischen Kilometer 57 und 58, also auf der geraden Strecke von der Stadt Garda nach Punta San Vigilio, ein neuer stationärer Blitzer in Betrieb sein. Auf diesem durch die hohe Geschwindigkeit gefährlichen Straßenabschnitt gab es bereits mehrere Unfälle, einige davon mit Todesfolge. Das Gerät erkennt alle Durchfahrten von Fahrzeugen, die mit einer höheren Geschwindigkeit als dem geltenden Limit von 70 Stundenkilometern in beiden Richtungen unterwegs sind.


 

Social Share


Partner