Veröffentlicht am

Eine Nacht auf den Plätzen in Bussolengo mit Musik und typischer Küche

Eine Nacht auf den Plätzen in Bussolengo mit Musik und typischer Küche
Notte nelle Piazze Bussolengo

 

In Bussolengo kommt La Notte delle Piazze (die Nacht der Plätze), die am Samstag, den 19. Juni, ab 19 Uhr stattfindet: eine Nacht des Geschmacks, der Musik und der Unterhaltung mit vier beteiligten Plätzen. Jedes mit einem anderen Menü und einer Live-Show. Piazza XXI Aprile wird der typisch veronesischen Küche gewidmet sein: vom Risotto bis zum Tastasal und Produkten aus Lessinia, alles begleitet von gutem Wein und Bier aus dem Pustertal. Die Band des Intrepido wird alle zum Rhythmus des Rock and Roll tanzen lassen. Auf der Piazza dello Zodiaco wird es bayerische Küche geben, und für die Liebhaber des kräftigen Geschmacks gibt es Schweinshaxe, Würstel und gutes Bier. Hier treten die Sangue Blues auf, deren Repertoire von der Blues Brothers Band bis zu Blues-Klassikern reicht.Auf der Piazza del Grano findet für alle Liebhaber des Tanzes die wunderbare Show von vier Tanzschulen statt: Association Centro Danza Arabesque, Fisicamente, Ritmo Doble und Rock on the Pole. Es wird auch Platz für Street Food mit dem Food Truck geben. Die Piazza Caduti in Guerra in San Vito al Mantico wird zum Platz für BBQ-Liebhaber mit Spezialitäten wie Pulled Pork und Hamburgern, gekrönt vom Spaß der Mantico Gòto Talent! Show, bei der Gesangstalente gesucht werden.

 

Social Share


Partner