Veröffentlicht am

Konzertreigen „Suoni e Sapori“ läuft noch bis Dezember

Konzertreigen „Suoni e Sapori“ läuft noch bis Dezember
Suoni e Sapori del Garda

 

Der Konzertreigen „Suoni e sapori del Garda“ (Klänge und Genüsse des Gardasees), der bereits seit Anfang des Sommers läuft, wird auch in den kommenden Wochen fortgesetzt. Zu Veranstaltungsorten wurden – und werden auch in den kommenden Tagen und Wochen – Orte wie Kirchen, Villen, Palazzi und Museen. Am 2. Oktober laden Caterina und Gabriele Comeglio & Jazz Company um 17 Uhr im Palazzo Wimmer in Gardone zum „Tribut an Lelio Luttazzi“. Am 9. Oktober um 17 Uhr steht dann das Konzert des Opera Chamber Ensemble mit „Kammeroper“ auf dem Programm. Das Konzert findet ebenfalls im Palazzo Wimmer statt und beginnt um 17 Uhr. Klänge und Genüsse ist nicht nur eine Sommerveranstaltung. Der Konzertreigen wird im Dezember mit zwei Konzerten beendet: am 8. Dezember um 17 Uhr lädt das Paolo Favini 4tet in der Kirche della Visitazione in Salò zu „Christmas Time“ und am 26. Dezember um 16.30 Uhr gibt das Infonote Orchestra in der Villa Alba in Gardone das „Konzert der Weihnachtswünsche“. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei, doch ist die Reservierung unter 0365 290411; [email protected] notwendig. Weitere Infos: Facebook Suoni e Sapori del Garda 2021 IX edizione

 

Social Share


Partner