Veröffentlicht am

In Castelnuovo lädt man zum musikalischen Aperitif

In Castelnuovo lädt man zum musikalischen Aperitif

Ein neuer und spannender Konzertreigen erwartet die Musikfans. Mit dabei sind italienische und internationale Künstler sowie talentierte junge Musiker. Den Auftakt zur neuen Saison macht am 4. November die „Monteverdi Akademie“, ein Kammerorchester, das sich aus Professoren des Claudio Monteverdi Konservatoriums in Bozen zusammensetzt. Bei ihnen handelt es sich um Künstler von höchstem Niveau, ganz so wie in den Zeiten der italienischen und europäischen Akademien. Sie vermitteln ihre Erfahrungen, indem sie gemeinsam mit ihren Schülern musizieren. Das Orchester präsentiert Mozarts Divertimento in D-Dur und Mahlers Vierte Symphonie in der reduzierten Orchesterfassung. Der letzte Teil des Konzerts wird von der Sopranistin Sabina von Walther, die bereits in vergangenen Ausgaben Gast des Konzertreigens war, interpretiert. Weitere Termine mit dem musikalischen Aperitif sind für den 18. November, 2. Dezember, 13. und 27. Januar vorgesehen. Das Abschlusskonzert findet am 17. Februar statt. Tickets: 10 Euro, reduziert 8 Euro (bis 25 Jahre und über 65 Jahre); Under 15 kostenlos. Infos: Stadtbücherei Castelnuovo del Garda; [email protected].

 

Social Share

Neuesten Nachrichten

Partner