Veröffentlicht am

Letzte Stunden, um für Malcesine im TV-Wettbewerb des „Schönsten Dorfes in Italien“ zu stimmen

Letzte Stunden, um für Malcesine im TV-Wettbewerb des „Schönsten Dorfes in Italien“ zu stimmen
Malcesine, Abend

Es sind nicht nur Bürger, Touristen und „Bewunderer“, die Malcesine bei der Wahl zum schönsten Dorf Italiens unterstützen. Sogar einige Prominente aus der Welt der Unterhaltung haben sich für die Stadt am Gardasee ausgesprochen, angefangen bei der berühmten Sängerin Ivana Spagna, die aus dem nahe gelegenen Valeggio sul Mincio stammt. Die Abstimmung, nur online, schließt heute Abend um 23.59 Uhr. Es ist also immer noch möglich, für Malcesine abzustimmen, indem man sich mit der Website von Rai, dem italienischen öffentlichen Fernsehen, unter dem Link rai.it/borgodeiborghi verbindet. Am Sonntag, den 4. April, findet zur besten Sendezeit auf RaiTre das Finale statt, bei dem die zwanzig Dörfer in einem eineinhalbminütigen Video gegeneinander antreten, eines nach Region. Zu den Stimmen, die mit den Präferenzen der Benutzer über das Web gesammelt werden, werden die der Expertenjury hinzugefügt, die für dreißig Prozent auf der endgültigen Zählung der Stimmen „wiegen“ wird.


 

Social Share


Partner