Veröffentlicht am

Am 5. Juni gibt es wieder Live-Musik in der Arena von Verona

Am 5. Juni gibt es wieder Live-Musik in der Arena von Verona
Il Volo

Nach der Bestätigung, dass die Konzerte von Emma, Francesco Gabbani, Benji&Fede und Enrico Brignano im Jahr 2021 in der Arena stattfinden werden, kündigt der künstlerische Leiter des Unternehmens Arena di Verona, Gianmarco Mazzi, weitere Termine an, angefangen mit der großen Eröffnungsshow am 5. Juni mit den drei Sängern von Il Volo. Die ausverkauften Veranstaltungen der letzten Saison, die wegen der Pandemie verschoben wurden, werden in mehreren Wiederholungen wiederholt (siehe Emma, Gabbani und Benj&Fede), um alle Zuschauer mit Eintrittskarten zufriedenzustellen. Es gibt jedoch einige Veranstaltungen, die in dieser Saison nicht durchgeführt werden können: Dies ist der Fall von Zucchero, der seine Welttournee direkt in der Arena eröffnen sollte, aber es ist nicht möglich, die 140.000 gebuchten Zuschauer, die größtenteils aus anderen italienischen Städten und dem Ausland kommen, auf mehrere Shows aufzuteilen. Wir haben den Italiener exklusiv für eine Welttournee, die dann auch andere europäische Länder, Kanada und die USA berühren wird: Wir mussten den Termin auf April nächsten Jahres verschieben. Weitere Shows sind bis Oktober geplant.

Social Share


Partner