Veröffentlicht am

In Volta Mantovana eine kostenlose Tour zwischen Kunst, Natur und traditionellen Geschmäckern

In Volta Mantovana eine kostenlose Tour zwischen Kunst, Natur und traditionellen Geschmäckern
Volta Mantovana - Gärten von Palazzo Gonzaga

 

Am Sonntag, den 18. Juli findet eine kostenlose Tour „Volta Mantovana, im Herzen der Geschichte“ statt, ein Vormittag in den Moränenhügeln des Gardasees, zwischen Kunst, Natur und traditionellen Geschmäckern. Von 10:30 bis 12:30 Uhr werden die Teilnehmer in einer theatralischen Führung, die vom Jugendrat in Renaissance-Kostümen organisiert wird, den Palazzo Gonzaga Guerrieri, die Dauerausstellung in den Kellern, die Galerie der Guerrieri, die Türme des Schlosses, das Eishaus und die italienischen Gärten entdecken. Der Besuch wird mit einer abschließenden Verkostung von Grana Padano und Spumante dei Colli mantovani beendet. Die Teilnahme ist kostenlos bei verbindlicher Anmeldung: Tel. 0376/801110, E-Mail: [email protected]

Die Veranstaltung wird von der Gemeinde Volta Mantovana in Zusammenarbeit mit dem Mincio-Park als Teil des Projekts zur Aufwertung der Gebiete der Dauerwiesen des Mincio-Tals organisiert.

 

Social Share


Partner