Veröffentlicht am

Broccoletto di Custoza: noch drei Verkostungsabende stehen auf dem Programm

Broccoletto di Custoza: noch drei Verkostungsabende stehen auf dem Programm
Broccoletto di Custoza 2022

 

Es ist wieder Broccoletto-Zeit und Hersteller, Winzer und Gaststättenbetreiber laden zu den Verkostungsabenden, bei denen der Broccoletto di Custoza, ein ortstypisches Wintergemüse, im Mittelpunkt steht. Auch wenn man vorerst auf Grund der Pandemie-bedingten Einschränkungen auf das Broccoletto-Fest verzichten muss, denn der Kulturverband Pro Loco Custoza und die Vereinigung der Broccoletto-Produzenten haben beschlossen, dass Fest zu verschieben, so wollte man doch nicht auf die beliebten Verkostungsabende mit themenbezogenen Menüs verzichten. Drei der sechs geplanten Abende fanden bereits statt. In den kommenden Tagen stehen nun noch drei Broccoletto-Abende in Restaurants des Custoza-Gebiets auf dem Programm, und zwar am 21. Januar im Restaurant Picoverde (045 516025), am 28. Januar im Restaurant Villa Vento (045 516003) und am 4. Februar im Restaurant Antico Ristoro (045 516008). Die Teilnahmegebühr pro Abend (Beginn 20.30 Uhr) beläuft sich auf 40 Euro pro Person. Um Reservierung wird gebeten. Um an den Abenden teilnehmen zu können, benötigt man den Super Green Pass.

 

Social Share


Partner