Veröffentlicht am

„Women: eine Welt im Wandel“ im Land of Fashion

„Women: eine Welt im Wandel“ im Land of Fashion
Un Mondo in cambiamento - National Geographic

 

Eine Reise zu den inspirierenden und bewegenden Geschichten von Frauen, die Grenzen und Widrigkeiten überwunden haben und neue Wege für sich und andere beschreiten. Vor wenigen Tagen wurde die Ausstellung des National Geographic „Un Mondo in cambiamento (Women: eine Welt im Wandel)“ eröffnet, die in den fünf Shopping-Centern der Gruppe Land of Fashion – Franciacorta Village in Rodengo Saiano, Valdichiana Village in Foiano della Chiana, Mantova Village in Bagnolo San Vito, Palmanova Village in Aiello del Friuli und Puglia Village in Molfetta – gleichzeitig läuft, und dies bis zum 19. Juni. Die Ausstellung ist in sechs Themen-Sektionen unterteilt: Freude, Schönheit, Liebe, Weisheit, Stärke, Hoffnung. Es ist ein Ausstellungsparcours, der sich durch über ein Jahrhundert Frauengeschichte auf allen Kontinenten bewegt, um die Probleme, Herausforderungen und Entwicklungen von gestern, heute und morgen in den Gesellschaften auf der ganzen Welt zu erzählen. Die kostenlose Ausstellung ist täglich von 10 bis 20 Uhr geöffnet (Zutritt gemäß den aktuellen Covid-Bestimmungen).  Infos: www.landoffashion.it und auf den Websites der einzelnen Villages.

 

Social Share


Partner