Veröffentlicht am

Deutschland ist Spitzenreiter unter den europäischen Besuchern der Vinitaly 2022

Deutschland ist Spitzenreiter unter den europäischen Besuchern der Vinitaly 2022
Vinitaly 2022 - Ennevi

 

Die 54. Ausgabe der Vinitaly schloss mit einem historischen Rekord in Bezug auf den Anteil der internationalen Einkäufer an der Gesamtzahl der Teilnehmer: 25.000 internationale Marktteilnehmer (aus 139 Ländern) machten 28 % aller Teilnehmer der Messe (88.000) aus. Dabei ist der sehr starke Rückgang der Ankünfte aus China und Japan – in Verbindung mit den Pandemie-Beschränkungen für den internationalen Reiseverkehr – sowie natürlich der russischen Käufer nicht berücksichtigt. Was die ausländische Beteiligung betrifft, so lagen die Vereinigten Staaten und Deutschland Kopf an Kopf, wobei Deutschland seine Führungsposition in der Rangliste der anwesenden Länder bestätigte. Das Vereinigte Königreich bleibt auf dem dritten Platz, während Kanada, China auf dem vierten Platz vor Frankreich ablöst. Es folgten die Schweiz, Belgien, Holland, die Tschechische Republik und Dänemark. Insgesamt war der Anteil der Besucher vom europäischen Kontinent mit mehr als zwei Dritteln der Gesamtbesucherzahl aus dem Ausland gut.

 

Social Share


Partner