Veröffentlicht am

„Kunst in Bewegung. Sammlungen, Adelshäuser und Reisen“ in Canale di Tenno

„Kunst in Bewegung. Sammlungen, Adelshäuser und Reisen“ in Canale di Tenno
Arte in Viaggio

 

Ein nobler Sommersitz, der Palazzo d’Arco-Trentini in Villa di Bleggio, bietet der Öffentlichkeit zum ersten Mal die Möglichkeit, seine wertvolle Kunstsammlung in einer Ausstellung zu besichtigen, die eine Reise durch verschiedene Epochen der Kunstgeschichte vom 16. bis zum 20. Jahrhundert. Etwa dreißig Gemälde aus der Sammlung des Eigentümers Gian Marco Trentini skizzieren auf eindrucksvolle Weise die verschiedenen künstlerischen Epochen dieses komplexen und dichten halben Jahrtausends. Der Titel „Kunst in Bewegung“ soll die Dynamik und die Ortswechsel unterstreichen, denen Kunstwerke im Laufe der Zeit unterworfen sind: Erbschaften, Momente der Dekadenz, Versteigerungen, Sammler – all dies trägt dazu bei, das in verschiedenen Epochen Geschaffene zu verewigen.

Dienstag bis Sonntag 10.00-12.00 / 14.00-18.00 im „Casa degli Artisti Giacomo Vittone“. Freier Eintritt. Infos: https://www.gardatrentino.it/de/event/kunst-in-bewegung-sammlungen-adelshuser-und-reisen-vom-sechzehnten-bis-zum-zwanzigsten-jahrhundert_18622

Social Share


Partner