Veröffentlicht am

Weihnachtliche Momente in Bardolino

Weihnachtliche Momente in Bardolino
Weihnachtenmarkt in Bardolino

In Bardolino erwartet man die Besucher mit weihnachtlichen Initiativen. Mit der Eröffnung der 35 kleinen Holzhäuschen, an denen Kunsthandwerk, typische gastronomische Produkte und weihnachtliche Artikel erhältlich sind, begannen am letzten Novemberwochenende die Weihnachtsinitiativen des beliebten Ferienortes. Die Holzhütten sind entlang eines Parcours zu finden, der vom Gefallenendenkmal entlang des Seeufers bis zur Villa Carrara Bottagisio führt. Im Bereich der Villa befindet sich auch das 30 Meter hohe Riesenrad, eine Eisbahn (8 Euro pro Stunde) und das „Vela del Gusto“, eine beheizte Food-Area, in der an den Wochenenden von 11 bis 18 Uhr themenbezogene Verköstigungen angeboten werden.im Laufe der Vorweihnachtszeit und den Weihnachtstagen erwartet man die Besucher mit den verschiedensten Initiativen. Neben dem Weihnachtsmarkt und der Food-Area ist auch der weihnachtliche Bummelzug unterwegs und in der San Severo Kirche ist eine Ausstellung mit Krippen aus aller Welt zu sehen (täglich von 10 bis 12 und von 14 bis 17.30 Uhr). Auch eine Unterwasser-Krippe wird im Hafen von Cisano aufgebaut. Geplant sind natürlich auch Aufführungen und Musik für Groß und Klein. Das vollständige Programm ist online unter www.bardolinotop.it zu finden.


 

Social Share


Partner