Veröffentlicht am

Costermano: am 6. und 21. Dezember, Konzert und Abendessen für ein Weihnachten der Solidarität

Costermano: am 6. und 21. Dezember, Konzert und Abendessen für ein Weihnachten der Solidarität
Larysa Dediukh - YouTube

Am 6. und 21. Dezember werden in Costermano Spenden für verschiedene soziale Projekte gesammelt, die von Don Paolo Bolognani mit dem Segen der Gemeinde durchgeführt werden. Das Wohltätigkeits-Weihnachtskonzert findet am 6. Dezember um 20.30 Uhr in der Stadthalle statt, das Weihnachtsessen in Solidarität am 21. Dezember um 20 Uhr in den Sportanlagen. Der Bürgermeister bekräftigt: „Ein Ende des Krieges in der Ukraine ist leider nicht in Sicht. Don Paolo hat sich sofort mit verschiedenen Menschen zusammengetan, um die Grundversorgung zu gewährleisten und Familien, die vor dem Krieg fliehen, unterzubringen. Die Stadtverwaltung steht dem ukrainischen Volk nahe. Im Dezember werden wir sowohl für die Ukraine als auch für unsere bedürftigen Jugendlichen Spenden sammeln. Das Konzert wird eine Möglichkeit sein, die Kultur und die Traditionen dieses Volkes zu vermitteln. Volkslieder werden auf der Bandura, einem typisch ukrainischen Instrument, und dem Cello von drei Künstlern aus der Ukraine vorgetragen: Larysa Dediukh (Gesang, Bandura), Roman Hrynkiv (Bandura) und Ihor Kovalchuk (Cello), koordiniert von Svitlana Ogarkova, ehemalige stellvertretende Bürgermeisterin und Abgeordnete der Stadt Ukraine. Das Abendessen umfasst eine Show für Kinder und Erwachsene und ein Weihnachtsmenü.


 

Social Share


Partner