Veröffentlicht am

Garda, Beinahe-Tragödie: Ultraleichtflugzeug stürzt auf die Straße, Pilot unverletzt

Garda, Beinahe-Tragödie: Ultraleichtflugzeug stürzt auf die Straße, Pilot unverletzt
Das Ultraleichtflugzeug - Leonardo Dolcii aus BresciaNews

Gestern am frühen Nachmittag ereignete sich am Gardasee eine Beinahe-Tragödie. Gegen 15.00 Uhr durchbrach ein Ultraleichtflugzeug einen Zaun und landete auf der Straße, wobei es einige vorbeifahrende Autos streifte. Die Carabinieri von Desenzano, die Feuerwehr und ein Krankenwagen waren sofort zur Stelle. Der Fahrer erlitt jedoch keine schweren Verletzungen: Ein Transport ins Krankenhaus war nicht erforderlich.

Die Dynamik des Unfalls, der sich in Carzago di Calvagese della Riviera ereignete, ist noch nicht bekannt, aber das Foto, das ein Leser von BresciaNews (Leonardo Dolci) aufgenommen hat, ist sehr aussagekräftig. Die einzige Gewissheit ist, dass mindestens eine Person beteiligt ist.

 

Social Share


Partner