Veröffentlicht am

Fondazione Arena sagt Theateraufführungen ab

Fondazione Arena sagt Theateraufführungen ab
Verona, Arena

Die Fondazione Arena, die in Verona die Theateraufführungen im Teatro Filarmonico und im Sommer in der Arena organisiert, hat bekannt gegeben, dass in Folge der Verordnung des Gesundheitsministeriums im Einvernehmen mit der Region Venetien zur Eindämmung des COVID-19 alle Aufführungen der Fondazione Arena im Teatro Filarmonico bis zum 1. März abgesagt werden.Es handelt sich um drei Aufführungen der „L’italiana in Algeri” am 25. und 27. Februar sowie am 1. März und um das dritte Konzert am 28. und 29. Februar.Die Rückerstattung der Tickets und der Abo-Quoten erfolgt an der Theaterkasse in der Via die Mutilati 4/K, und dies zu den folgenden Uhrzeiten:

25. Februar 15.30-19 Uhr
26. Februar 15.30-16.30 Uhr
27. Februar 15.30-20 Uhr
28. Februar 15.30-20 Uhr
29. Februar 15.30-17 Uhr
1. März 13.30-155.30 Uhr

Weitere Infos: [email protected]; Call Center 045 8005151; Theaterkasse 045 596517; www.arena.it.

Teilen
Neuesten Nachrichten

Partner