Veröffentlicht am

Der Künstler Christo starb, Autor von The Floating Piers auf dem Iseo-See im Jahr 2016

Der Künstler Christo starb, Autor von The Floating Piers auf dem Iseo-See im Jahr 2016
Christo - Floating Piers

Trauer in der internationalen Kunstwelt: Im Alter von 84 Jahren starb Christo Vladimirov Javacheff, von allen nur Christo genannt: 2016 hatte er uns mit seinem Werk Die schwimmenden Piers im Wasser des Iseo-Sees zum Träumen gebracht. Der Künstler starb in New York City eines natürlichen Todes, wie die Ankündigung auf der Facebook-Seite Christo und Jeanne-Claude Official erklärt: „Er lebte ein erfülltes Leben, in dem er nicht nur von dem träumte, was unmöglich schien, sondern es auch wahr werden ließ – die Ankündigung lautet – Christo und Jeanne-Claudes Arbeit hat die Menschen vereint, indem sie Erfahrungen auf der ganzen Welt, ihr Arbeitsleben in unseren Herzen und Erinnerungen teilen.

Teilen

Partner