Veröffentlicht am

In Egna (BZ) ist die Etsch über die Ufer getreten: A22 Brennerautobahn geschlossen

In Egna (BZ) ist die Etsch über die Ufer getreten: A22 Brennerautobahn geschlossen
A22 geschlossen

Die Brennerautobahn ist in beiden Richtungen zwischen Bozen Süd und San Michele gesperrt. In der Gemeinde Egna wegen des Hochwassers der Etsch die Handwerksgebiete im Süden und Norden evakuieren; die Straßen Stazione, San Rocco, Isola di Sotto, Isola di Sopra, Josef-Maria-Pernter und Vicolo Nuovo. Fahrten in der Nähe von Flüssen und Bächen sollten absolut vermieden werden.Diejenigen, die in diesen Gebieten leben, sind eingeladen, eine Unterkunft bei Verwandten zu finden. Als Notunterkunft steht das Gymnasium der deutschsprachigen Mittelschule in der Via Bozen zur Verfügung.

Teilen

Partner