Veröffentlicht am

„Segeln für alle“: das Gefühl des Segelns in völliger Autonomie

„Segeln für alle“: das Gefühl des Segelns in völliger Autonomie
Segeln am Gardasee

Am Samstag, den 17. Oktober, ab 10 Uhr, am Sirmione (Lungolago Diaz), organisiert der Verein Sailability unter der Schirmherrschaft der Gemeinde die Veranstaltung „Der See für alle, niemand ausgeschlossen“: ein Tag der offenen Tür auf einem Segelboot für Menschen mit Gehbehinderungen. Von 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr können motorisch behinderte Menschen unter Anleitung qualifizierter Ausbilder Segelboote sicher steuern. Infos: [email protected]

Teilen

Partner