Veröffentlicht am

Limone Extreme 2021: Startschuss zum Bergrennen fällt im Oktober

Limone Extreme 2021: Startschuss zum Bergrennen fällt im Oktober
Limone Extreme Bergrennen

 

Seit dem 1. September kann man sich zu den diesjährigen Skyrunner-Bergrennen von Limone sul Garda anmelden. Die „Extreme Races“ finden am 29. und 30. Oktober statt. Vorgesehen sind zwei Kategorien: Vertical Race und Sky Race. Die „Limone Extreme“ ist ohne Zweifel eine der wichtigsten und renommiertesten Wettkämpfe der Alpenregion. Wohl kaum einer der Läufer, die bisher an diesem Rennen teilnahmen, blieb von den steilen Bergstrecken und den unvergleichlichen Panoramen unbeeindruckt. Beim Vertical Race am 29. Oktober erwarten die Athleten rund 1100 Meter Höhenunterschied innerhalb von 3,7 Kilometern Strecke. Start ist am Seeufer Marconi und das Ziel am Gipfel Mughera. Dann ist da das LimoneXtreme Skyrace am 30. Oktober über 22,9 Kilometer, mit Start und Ziel am Seeufer und einem Höhenunterschied über 2052 Meter. Ebenfalls am 30. Oktober wird auch ein 10-Kilometer-Lauf mit Start und Ziel am Seeufer Marconi organisiert. An dem Sportevent nahmen in den vergangenen Jahren Athleten aus 40 Nationen teil. Sie kamen aus aller Welt: aus den Vereinigten Staaten und Neuseeland genauso wie aus Australien und Japan. Sehr gut vertreten sind in der Regel die nordeuropäischen Länder, wo Berg- rennen sehr beliebt sind. Weitere Infos:limonextreme.com.

 

Social Share


Partner