Römisches Theater: September steht im Zeichen der Musik

  • Schriftgröße Schriftgröße verkleinern Schriftgröße verkleinern Schrift vergrößern Schrift vergrößern
  • Drucken
  • eMail
  • Get a PDF version of this webpagePDF

Im Teatro Romano sind auch außerhalb des Theatersommers (siehe Artikel auf dieser Seite) Konzerte vorgesehen.

So wird am 1. September die italienische Sängerin Loredana Bertè im römischen Theater zu Gast sein. Weiter geht es am 2. September mit der Band Banco del Mutuo Soccorso und dem Album „Transiberiana“. Am 3. September ist dann die italienische Sängerin Levante im Teatro Romano zu Gast. Der Komiker Enrico Brignano wird am 4. September das Publikum des Theaters an der Etsch unterhalten. Am 5. September lädt man zu „Pink Floyd Legend – Shine Pink Floyd Moon“ mit der Tanzkompanie Daniele Cipriani und am 9. September steht die „Bohemian Symphony – The Queen Orchestra“ auf dem Programm. 30 Künstler präsentieren die größten Hits der Queen.
Tickets bei www.ticketone.it