In Santa Viola steigt das „45. Festa Grande“

  • Schriftgröße Schriftgröße verkleinern Schriftgröße verkleinern Schrift vergrößern Schrift vergrößern
  • Drucken
  • eMail
  • Get a PDF version of this webpagePDF

In wenigen Tagen ist es wieder soweit und es wird zum „Festa Grande“ geladen.

Ob man nun 18 oder 40 Jahre alt ist, der Sommer ist für die Veroneser nur halb so schön, wenn man nicht auch zumindest einen Abend auf dem „Festa Grande Santa Viola“ verbracht hat. Organisiert wird das Fest jedes Jahr im August, und zwar in Santa Viola. Der Ort gehört zum Gemeindegebiet von Grezzana an den Hängen des Lessinia-Gebirges.
In diesem Jahr findet das Fest, das tausende von Besuchern anzieht und zu Beginn ein einfaches Dorffest war, nun schon zum 45. Mal statt. Vom 10. bis zum 19. August erwartet man die Besucher mit einem abwechslungsreichen Veranstaltungskalender im Zeichen der Gastronomie, des Spaßes und natürlich der guten Musik. Krönender Abschluss des Festes ist am 19. August ein Feuerwerk, das im Veroneser Raum inzwischen legendären Charakter hat und zu dem man zeitig aufbrechen muss, wenn man es nicht im Stau in Richtung Santa Viola erleben möchte.