Ende November in Verona: Durello and Friends

  • Schriftgröße Schriftgröße verkleinern Schriftgröße verkleinern Schrift vergrößern Schrift vergrößern
  • Drucken
  • eMail
  • Get a PDF version of this webpagePDF

Am Sonntag, den 24. und Montag, den 25. November heißt es in der Gran Guardia in Verona (am Piazza Bra) wieder „Durello and Friends". Den Besuchern bietet sich die Möglichkeit, die Lessini Durello- Weine von 30 Weingütern aus Verona und Vicenza zu probieren.

Über die vom Lessini Durello Konsortium zusammen mit der Lessini Durello Weinstraße organisierte Initiative haben die Stadt Verona und die Region Veneto die Schirmherrschaft übernommen und der Banco Bpm, Veronafiere und die Handelskammer von Verona unterstützen die Initiative. Die Veranstaltung, die letztes Jahr in der Villa Bonin in Vicenza stattfand, wird es dem Publikum ermöglichen, die edlen Tropfen des Veroneser und Vicentiner Gebiets von 17 bis 23 Uhr im Rahmen verschiedener Initiativen zu probieren. „Durello and Friends“ wird seit über 15 Jahren organisiert und ist – ebenso wie der Wein selbst – stetig gewachsen. Paolo Fiorini, Präsident des Consorzio Lessini Durello, hebt hervor, dass man jedes Jahr ein Produktionswachstum zwischen 15 und 20 Prozent verzeichne. In diesem Jahr sei der Trend sehr positiv. Man nähere sich den 1,5 Millionen Flaschen Lessini Durello, von denen 70% in der Provinz Verona hergestellt werden.