Santa Caterina Messe in Brenzone

  • Schriftgröße Schriftgröße verkleinern Schriftgröße verkleinern Schrift vergrößern Schrift vergrößern
  • Drucken
  • eMail
  • Get a PDF version of this webpagePDF

Noch bis zum 25. November läuft in Brenzone sul Garda die 131. Ausgabe der Santa Caterina-Messe. Die Besucher erwartet man noch mit einigen interessanten Initiativen.

So heißt es am 20. November um 20 Uhr für alle, die bis zum 15. November das Teilnahmeticket erstanden haben, „Abendessen mit Giorgione“. Im Festzelt steht ein Abendessen mit ortstypischen Produkten auf dem Programm. Weiter geht es am 23. November von 17.30 bis 22 Uhr im Festzelt. Auf dem Programm steht ein Wettbewerb für kleine Künstler aus Brenzone sowie Spaß, Unterhaltung und eine Nutella Party. Am 24. November erwartet man die Besucher um 10 Uhr zum Nordic Walking Spaziergang. Gemeinsam mit der Trainerin Andrea Giovanna Valenti geht es durch den Nordic Walking Park. Die Teilnahmegebühr beläuft sich auf 15 Euro (Spaziergang und ein erster Gang plus Getränk im Festzelt inbegriffen. Anmeldungen bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder direkt vor Ort ab 9 Uhr). Am 24. November ist von 10 bis 13 Uhr das Ethnografische Museum geöffnet, um 11.30 Uhr tritt die Stadtkappelle von Castelletto auf und von 11 bis 16 Uhr erwartet man die Besucher im Festzelt mit gastronomischen Ständen und typischen Gerichten. Auch ein Markt mit typischen Produkten ist geplant. Um 20 Uhr wird zur „Cinghialata“ (Wildschwein-Essen) geladen. Die gastronomischen Stände sind von 19 bis 22 Uhr geöffnet. Letzter Veranstaltungstag ist der 25. November, der Tag der Santa Caterina-Messe. Die Messe ist seit jeher ein wichtiger Termin für die Landwirtschaft des Gardasees. Sie war der Termin, an dem man die Zitronentreibhäuser rund um den See schloss und an dem in Castelletto di Brenzone nach der Rückkehr von den Weiden des Monte Baldo die Viehmesse abgehalten wurde. Im Laufe der Jahre wurde die Messe auch ein wichtiger Termin für die Produktion und die Verkostung des neuen Olivenöls. An dem Veranstaltungstag erwartet man die Besucher mit einem Markt mit typischen Produkten. Um 11 Uhr ist eine Messe angesetzt und es folgt eine Verkostung von Bruschette und Carbonera in der Ölmühle. Von 14 bis 17 Uhr kann das Ethnografische Museum besucht werden und um 16 Uhr findet eine Preisverleihung statt.

Locandina SantaCaterina