Veröffentlicht am

„Suoni di immagini“ (Klangbilder) in Castelnuovo del Garda

„Suoni di immagini“ (Klangbilder) in Castelnuovo del Garda
Castelnuovo, Stadttheater DIM

 

Am 18. und 19. November wird das Stadttheater DIM in Castelnuovo del Garda erneut zum Veranstaltungsort von „Suoni di immagini“ (Klangbilder), einem Internationalen Multivision-Festival. Im Mittelpunkt des Festivals steht eine ungewöhnliche künstlerische Ausdrucksform, die den Betrachter dank der Kombination von Bildern und Klängen, Fotografien, Videos, Grafik und Musik in ihren Bann zieht. Die vom Kulturministerium geförderte und vom Verein Il Parallelo Multivisioni in Zusammenarbeit mit Aidama organisierte Veranstaltung wird mit einem besonderen Event eröffnet: eine Hommage an die Beatles. Am Freitag, den 18. November um 21 Uhr begleitet das Magical Mystery Orchestra eine Projektion außergewöhnlicher Bilder. Weiter geht es am Samstag, den 19. November um 17.30 und 21.00 Uhr mit zwei weiteren Vorführungen. „Multivision ist eine künstlerische Ausdrucksform, die drei Elemente umfasst: Fotografie, Musik und Video“, so die Kulturrätin Rossella Vanna Ardielli. „Ziel der kostenlosen Veranstaltung ist es, das enorme Potenzial dieser Kunst einem breiten Publikum bekannt zu machen“.Während des Festivals wird im Foyer des Theaters die von Andrea Pivari kuratierte Fotoausstellung mit Unterwasser-Naturaufnahmen präsentiert.

Social Share


Partner