Veröffentlicht am

Am 11. Dezember findet der 2. Babbo Lake Run für wohltätige Zwecke statt

Am 11. Dezember findet der 2. Babbo Lake Run für wohltätige Zwecke statt
Babbo Lake Run - Ph. Facebook Babbo Lake

 

Verkleiden wir uns alle als Weihnachtsmänner für die 2. Ausgabe des Babbo (Santa) Lake Run, einer nicht wettkampforientierten Wohltätigkeitsveranstaltung, die vom VRM Team in Zusammenarbeit mit den Gemeinden Bardolino, Garda und Lazise und der Stiftung Bardolino TOP organisiert wird. „Die Veranstaltung“, so Matteo Bortolaso vom Organisationskomitee, „ist in den Kalender der italienischen Union des Sports für alle (Uisp) aufgenommen und die Anmeldung ist offen. Sie startet am 11. Dezember in Garda und Lazise und kommt in Bardolino an. Die Abflüge und Ankünfte finden auf den Weihnachtsmärkten statt“. Von Garda aus ist der Start um 10 Uhr am Imbarcadero am Seeufer (4 km) und von Lazise aus um 10 Uhr an der Via Prà del Principe (5 km), die Ankunft ist immer in Bardolino am Park der Villa Carrara Bottagisio. Für die Fahrt zwischen den Dörfern wird ein kostenloser Navigarda-Shuttlebus zur Verfügung stehen. Ein Teil des Erlöses wird an Amo Baldo Garda gehen. Teilnahmegebühr: 10 Euro mit Sponsorenpaket plus 5 Euro, wenn Sie das Weihnachtsmannkostüm haben möchten. Sie können sich auf der Website Eventbrite.it. oder im Verona Marathon Hub in Verona in der Circonvallazione Maroncelli 7/e am 3, 4, 8, 10 und 11. Dezember auf den Weihnachtsmärkten der drei Gemeinden anmelden.

 

Social Share


Partner