Veröffentlicht am

Covid19: in der Gemeinde Bussolengo der erste Desinfektionstunnel

Covid19: in der Gemeinde Bussolengo der erste Desinfektionstunnel
Bussolengo - Abwassertunnel

Ein vollständig in Bussolengo realisiertes und produziertes System erlaubt es, den Zugang zu strategischen Gebäuden schnell und sicher zu kontrollieren, um Viren und Bakterien von Menschen und Dingen zu entfernen. Der Bürgermeister: „Wir haben ein zusätzliches Instrument für den Kampf gegen Covid-19, mit dem wir uns für die Gesundheit der gesamten Gemeinschaft einsetzen. Der Tunnel, der die Desinfektion ohne die Anwesenheit von Bedienungspersonal ermöglicht, wurde am Eingang der Stadtbibliothek positioniert, wo sich auch ein Maskenautomat befindet. Der Vorgang ist sehr einfach: Wenn eine Person durch den Tunnel geht, überprüft das System dessen Körpertemperatur und ermöglicht durch die Zerstäubung eines Desinfektionsmittels die Sanitisierung jeder Person und/oder jedes Gegenstandes in wenigen Sekunden, so dass die Person das Gebäude sicher betreten oder verlassen kann. Die Behandlung ist unschädlich für die Umwelt, Menschen und Haustiere.

Teilen

Partner