Veröffentlicht am

Gardasee und Baldo Protagonisten von Roby Facchinettis neuestem Videoclip

Gardasee und Baldo Protagonisten von Roby Facchinettis neuestem Videoclip
Facchinetti am Gardasee

Die italienischen Radiosender programmieren in diesen Tagen den neuesten Song von Roby Facchinetti: „Cosa lascio di me“ (Was ich von mir lasse). Der Videoclip zeigt 100 Bilder aus dem privaten und beruflichen Leben des Ex-Pooh-Sängers, die sich mit stimmungsvollen Aufnahmen von heute abwechseln, die am Ufer des Gardasees und auf dem Gipfel des Monte Baldo gedreht wurden. Zu den ausgewählten Schauplätzen gehören das Limonaia (Zitronenhaus) in Torri del Benaco, die schneebedeckten Gipfel des Monte Baldo in Tratto Spino, oberhalb von Malcesine, aber auch die Arena und die Straßen der Innenstadt von Verona.

 

Social Share


Partner