Veröffentlicht am

Relais Rossar bei den Boutique Hotel Awards als „Best Host of the year” ausgezeichnet

Relais Rossar bei den Boutique Hotel Awards als „Best Host of the year” ausgezeichnet
Marta Carluccio - Relais Rossar

 

Der Boutique Hotel Award ist der erste und einzige internationale Hotelpreis, der sich exklusiv den Boutique-Hotels widmet. Die Awards fanden in diesem Jahr in ihrer elften Ausgabe statt und die Gewinner wurden aus über 250 Nominierten in über 70 Ländern ausgewählt. Zu den besten Boutique Hotels der Welt zu gehören ist somit etwas ganz Besonderes. Unter den Hotels, die vor wenigen Tagen in London prämiert worden sind, ist auch ein Hotel des östlichen Gardesaner Hügelgebiets zu finden: das Relais Rossar Garda & Hills in Marciaga. Das Hotel wurde als „Best Host of the Year 2021“ ausgezeichnet. In der Begründung ist zu lesen: „Das von den Schwestern Marta und Camilla geführte Relais Rossar ist ein einstiger umgebauter Reitstall, der Gastfreundschaft der Weltklasse zu bieten hat. Das Hotel zeichnet sich durch ein einfaches, wohnliches und warmes Design aus – mit Familienantiquitäten, die hier und da verstreut sind. 50 Prozent der Gäste sind Wiederkehrer, also seien Sie nicht überrascht, wenn Sie den einen oder anderen im Morgenmantel und Pantoffeln durch die Anlage bummeln sehen.“

Weitere Infos zum Relais Rossar bei www.relaisrossar.it.

 

Social Share


Partner