Veröffentlicht am

Garda – Strand wegen Wartungsarbeiten geschlossen

Garda – Strand wegen Wartungsarbeiten geschlossen
Garda - Strand Corno

 

Es handelt sich um einen langen, drei bis vier Meter breiten Strandstreifen in einer herrlichen Bucht, die in wenigen Gehminuten vom Zentrum von Garda aus zu erreichen ist. Auch in diesem Jahr bereitet er sich im Hinblick auf den Sommer darauf vor, Bürger und Touristen zu empfangen, die gerne in der Sonne liegen, schwimmen und sich entspannen… aber im Moment ist er noch gesperrt. Aus Sicherheitsgründen wird die Strandpromenade, die in letzter Zeit aufgrund von Überschwemmungen und Wellenbewegungen erodiert ist, bis mindestens 10. Februar für den Fußgängerverkehr gesperrt. Es sind Schlaglöcher, Vertiefungen und Aufstauungen entstanden, die beseitigt werden müssen, wie zum Beispiel auf der Strecke von Villa degli Alberini nach Corno, die im vergangenen Jahr generalsaniert wurde“. Die Arbeiten werden in Kürze auch in anderen Badegebieten des Gardasees durchgeführt, um den bestmöglichen Zustand für den Beginn der Touristensaison zu erreichen. Wenn keine unvorhergesehenen Ereignisse eintreten, sollte der Strand bis zum Wochenende wieder zugänglich sein.

 

Social Share


Partner