Veröffentlicht am

Magnifica Salodium: ein Sonntagslauf durch die Natur des Gardasees

Magnifica Salodium: ein Sonntagslauf durch die Natur des Gardasees
Salò - Magnifica Salodium

 

Abfahrt in Salò (Salodium ist der antike römische Name von Salò), auf der Piazza Enzo Ferrari um 8.30 Uhr; Ankunft in Salò, immer auf demselben Platz. Es gibt drei verschiedene Strecken: Wettkampf 23 km – Wettkampf 15,5 km – Nicht-Wettkampf 8,5 km. Die Wettkämpfe sind bereits ausverkauft (500 Teilnehmer), während es noch möglich ist, an der nicht wettkampforientierten Strecke teilzunehmen: Anmeldung am Samstagnachmittag von 15:30 bis 18:30 Uhr und am Sonntagmorgen von 7:00 bis 8:15 Uhr. Anmeldegebühr € 3.

Wie immer wird es auch einen „städtischen“ Teil geben, mit einer Passage am Lungolago Zanardelli, und es wird auch einen historischen und kulturellen Aspekt geben, mit der Durchquerung einiger charakteristischer Dörfer. Die traditionelle Route „wächst“ also auf 23 km und 1050 Meter positiven Höhenunterschied an. Darüber hinaus wird eine 15,5 km lange Strecke mit 650 Höhenmetern eingeweiht. Neben den beiden Wettkampfläufen gibt es auch eine nicht wettkampforientierte Strecke über 8,5 km.Einzelheiten zur obligatorischen Anmeldung, zur Teilnahme, zur Ausrüstung und zu den Strecken finden Sie auf der offiziellen Website der Veranstaltung.

Magnifica Salodium Trail
Magnifica Salodium Trail

 

 

Social Share


Partner