Veröffentlicht am

Bussolengo lädt zum “Weihnachten im Zeichen der liebe“

Bussolengo lädt zum “Weihnachten im Zeichen der liebe“

Der rote Faden dieses Weihnachtsfestes unter dem Motto „Un natale d’amore“ ist die Liebe, zu Ehren des Heiligen Valentin, dem Schutzheiligen von Bussolengo. Zu den Initiativen zählt unter anderem eine Eisbahn auf dem Piazzale Vittorio Veneto, eine der größten in der Provinz Verona. Sie ist wochentags von 15 bis 20 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen von 10 bis 22 Uhr geöffnet. Der offizielle Startschuss zu den Weihnachtsinitiativen fällt auf der zentrale Piazza XXVI Aprile, und dies am 8. Dezember um 17 Uhr mit dem Einschalten der weihnachtlichen Beleuchtung. Mit dabei auch die Stadtkapelle von Bussolengo. Es folgt eine Risotto-Verkostung, die von der Pro Loco von Bussolengo angeboten wird, und ein Auftritt des Ok Mama-Chores mit Weihnachtsliedern. Am Nachmittag des 8. Dezembers ist auch die Wandershow der Zampognari vorgesehen, die mit ihrer Musik für Weihnachtsstimmung in den Straßen der Stadt sorgen werden. Am 8., 10., 11., 17., 18. und 24. Dezember wartet auf der Piazza XXVI Aprile der Weihnachtsmann in seinem Häuschen auf die kleinen Besucher, um die Wunschzettel entgegenzunehmen. Am Sonntag, den 11. Dezember werden dann Santa Lucia und Castaldo in der Altstadt erwartet. Vorgesehen ist auch ein Weihnachtsmarkt in der Via Mazzini und auf der Piazza XXVI Aprile, das Handmade Festival auf der Piazzale Vittorio Veneto und der historische Donnerstagsmarkt. Geplant sind außerdem kulturelle Initiativen wie Führungen durch die Kirchen, die im Rahmen von Pagus Pictus angeboten werden, einem Projekt der Gemeinde zur Aufwertung des historischen und kulturellen Erbes. Am 18. Dezember um 16 Uhr steht der Auftritt des Weihnachtschors in der Altstadt auf dem Programm und um 17 Uhr ist die Stadtkapelle im Hotel Montresor Tower zu Gast. Am 23. Dezember findet in der Kirche Santa Maria Maggiore das traditionelle große Weihnachtskonzert statt und am 26. Dezember ist ein Konzert in der Wallfahrtsstätte der Madonna del Perpetuo Socco geplant.
Das vollständige Programm gibt es unter www.comune.bussolengo.vr.it


 

Social Share


Partner