Veröffentlicht am

Heute treten in Malcesine „Montanari & friends“ beim Festival „Suoni e Sapori del Garda“ auf

Heute treten in Malcesine „Montanari & friends“ beim Festival „Suoni e Sapori del Garda“ auf
Roberta Montanari

Auf der Bühne stehen Roberta Montanari (Gesang), Serafino Tedesi und Paolo Costanzo (Violinen), Matteo del Soldà (Viola), Andrea Anzalone (Cello), Federico Malaman (Bass), Ricky Quagliato (Schlagzeug) und Max Repetti (Klavier). Die Musiker werden „Imagine“ aufführen, eine musikalische Reise, in der Lieder von Gefühlen und Träumen erzählen, mit Songs von den Beatles, John Lennon, den Rolling Stones, U2, Bob Dylan und vielen anderen. Das Festival Suoni e Sapori del Garda bietet eine Reihe von Aufführungen mit freiem Eintritt, die in einem einzigen Programmheft zusammengefasst sind und an denen die Gemeinden des Seebeckens und des unmittelbaren Hinterlandes direkt beteiligt sind. Die künstlerische Leitung liegt in den Händen des Maestro Serafino Tedesi, der von der Kulturgruppe Infonote unterstützt wird. „Musik ist immer eine Botschaft“, erklären die Organisatoren. „Deshalb haben wir uns entschlossen, ein Programm mit musikalischem Tiefgang und einem Hauch von Unbeschwertheit zu präsentieren“.

Social Share


Partner