Veröffentlicht am

Bis zum 8. Januar verwandelt sich Malcesine in die magische Heimat des Weihnachtsmanns

Bis zum 8. Januar verwandelt sich Malcesine in die magische Heimat des Weihnachtsmanns
Capodanno a Malcesine

In einer zauberhaften weihnachtlichen Atmosphäre aus Düften, Lichtern, Farben und Live-Musik können Sie Kunsthandwerk, lokale Lebensmittel und Weinprodukte entdecken und Ihren Gaumen mit leckeren Köstlichkeiten verwöhnen. Die weihnachtliche Atmosphäre, die geschmückten Stände und die Köstlichkeiten für den Gaumen laden dazu ein, die zauberhafte Tradition zu erleben und der Versuchung in den Geschäften und gemütlichen Cafés in der historischen Altstadt zu erliegen. Der Weihnachtsmarkt ist am 8.9.10.11 und vom 17. Dezember bis zum 8. Januar 2023 täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet (am 25.12. von 15 bis 18 Uhr); Im verwunschenen Weihnachtsmanndorf am See finden die Kinder das Haus des Weihnachtsmanns, das bis zum 8. Januar von 14.00 bis 18.00 Uhr geöffnet ist. Und dann die Eislaufbahn, die Rodelbahn, das Raupenkarussell und viele Konzerte auf der Piazza Statuto und im Palazzo dei Capitani. Weitere Informationen: https://www.villaggioincantato.it/villaggio-incantato-di-babbo-natale-malcesine

Social Share


Partner